S-KITE POWERKITE




S-Kites sind absolute Powerdrachen !
Mit zunehmenden Wind steigen Geschwindigkeit
und Zugleistung exponential an.
Dieser Effekt ist bei den kleineren S-Kites
stärker als bei den großen ausgeprägt.

S-Kites sind in ihrer jeweiligen Größe
zugkräftiger als alle andere Drachen!
Diese Aussage wird weltweit durch viele Powerkiter
bestätigt und durch zahlreiche Vergleichtests belegt.

S-Kites wurden ursprünglich zum Powerkiten entwickelt.
Rutschpartien auf heißen Schuhsohlen oder dem
sogenannten „Arschleder“ waren erst der Anfang
der steilen Power- Karriere der S-Kites.
Imposante Sprünge, Manlifting und
atemberaubendes Bodysurfen ergänzten zunächst
die Palette der Anwendungsmöglichkeiten.

Danach wurde das große Potential der S-Kites
für den Buggysport entdeckt.
Zahlreiche Rennsiege und
z.T. mehrfache Meisterschaftstitel wie:
„Deutscher Meister, Europameister und
sogar Weltmeister“ krönen die S-Kites.

Inzwischen haben die S-Kites
zu ihrem Ursprung zurückgefunden.
Eine stetig wachsende Fan- Gemeinde
von Power- Kitern erfreut sich an den
unbegrenzten Möglichkeiten Spaß und Power
aus den S-Kites herauszulocken.

Da sich S-Kites gut koppeln lassen,
besteht die Möglichkeit ästhetische und
extrem zugkräftige Gespanne zu starten.
Der aktuelle Rekord liegt bei einem
5er-Gespann mit einer Gesamtgröße von 19,4m⊃2; !











Druckbare Version